TurboPerformance

Zur Fahrzeug-Datenbank

Scania Heavy Engines Industrial Equip.


Kundenmeinungen zum ChipTuning

Tuningobjekt: Golf 4 Variant 1.9tdi PD Ort: Peter Schön, Pfreimd Top Service! Bin sehr zufrieden, die Leistungssteigerung ist der Hammer!! Kann ich nur Empfehlen! Michael aus Voh. am 20.07.2012
Hi Peter!! Mein Passat 2.0 TDI ist die reinste Rennsau und drückt einen wieder ein grinsen ins Gesicht, dank deiner Hilfe!! Zieht einfach wieder durch und macht wieder richtig spaß zu fahren!!! Auch der Spritverbrauch ging wieder zurück!! Wenn man ihn anständig fährt! Einfach genial!!!! DANKE aus am 10.06.2017
Turboperformance ist top haben nicht aufgegeben obwohl es beim ersten versuch nicht geklappt hat, aber beim zweiten mal hat es ohne komplikation hingehauen chiptuning TOP mehr Leistung weniger Verbrauch mein Ford Focus 1,6 TDCI hat jetzt statt 109 PS - 140 PS zieht ohne Ende Höchstgwschwindigkeit 220 km/h mehr als ich Erwartet habe. Nette Leute günstiger Preis coole atmosphäre nur zu entfehlen. Mfg Torsten.!!!!!!!!!!!! Torsten Schwimmbeck aus Regensburg am 14.03.2010
GTI GTI GTI GTI GTI GTI 7 PERFORMANCE 230 orig. PS Der Termin um die Faschingszeit wurde gleich mal abgesagt wegen fehlender Downpipe. Leider war dann an einem 2017 Golf 7 GTI Performance (kein Facelift) keine Software Stufe 3 machbar, obwohl zugesichert, weil die Getriebesoftware nicht verfügbar war. Nach weiteren Wochen dann endlich war die Getriebesoftware lieferbar. Also nochmals nach Regensburg (über 600 km hin und zurück) und Software aufgespielt. Diesmal aber nur Motorsoftware Stufe 2 lt. Leistungsdiagramm. Das Ergebnis war dann spürbar besser als mit der Stufe 1 die wegen der fehlenden Getriebesoftware beim ersten Besuch aufgepielt worden war. Es ist von Anfang an ein Sportluftfilter, ein R Ladelluftkühler sowie eine HJS Downpipe verbaut. Ebenso ein Sportclub S Endschalldämpfer mit dem dicken Rohr vom Vorschalldämpfer kommend. Das Auto hat trotz Sperrdifferenzial Mühe die Kraft auf die Straße zu bringen. Jetzt nachdem das Auto eingefahren ist fährt das Auto deutlich besser als original. Ein neuer BMW M 240 ist beim Beschleunigen auf 100 km/h etwas besser ( 2 Autolängen)da meine Räder nur am durchdrehen sind aber ab 120km/h ist er wieder eingeholt beziehungsweise ist der Golf GTI ab 100 km/h dank des etwas besserem Gewicht dem dem BMW überlegen. Fazit: Unglücklicher Beginn der Leistungssteigerung dafür aber jetzt voll zufrieden. Der Nächste wird allerdings Allrad haben um die Kraft auf die Straße zu bringen. GTI Eckdaten: 336 PS und 492NM Drehmoment und das mit dem kleinen Lader. Verbrauch Super Plus um 10 Liter bei verhaltener Fahrweise zuzüglich Expresszuschlag. Darunter geht nichts. Der nächste Neue kommt auch zu TP Der Preis, die Manschaft und das Ergebnis hat mich überzeugt. Zur Endgeschwindigkeit kann ich leider noch nichts sagen aber wenns schnell sein soll, fahre ich eh nur meinen Alpina B10 Biturbo denn der geht weit über 300 km/h Mit freundlichen Grüßen Karin H. karin aus waiblingen am 30.08.2017
Hey ,danke nochmal fürs wiederholte draufspielen der Software! Also kurze geschichte zu meinem Golf 5 GT , mein Golf ist jetzt genau 1 Jahr und 10 Monate alt das heißt ich hab noch Garantie, ich hab meinen Golf vor ein paar Monaten Chipen lassen hatte aber davor schon immer wieder Probleme mit dem Turbolader ,dann nach etwa 2 Wochen nach dem ich den Chip hatte bekamm er immer mehr Ausetzer und meine VW Werkstatt fand den Fehler einfach nicht! Dann hatte ich einen Termin mit einem Ingenieur von VW (direkt aus dem Werk Wolfsburg der diesen Motor mitentwickelt hat), dieser hat mich in einem vorhergehenden Telefongespräch ausdrücklich draufhingewiesen das wenn an dem Auto irgendwas gemacht ist, sprich Chiptuning gemacht worden ist oder irgendwann mal gemacht worden sein sollte oder sonstiges ,zahlt VW keinen Cent. Ich habe trotzdem gesagt das an diesem Auto nichts gemacht wurde. Aus Angst das ich dies nun selber zahlen muss wenn dann der Fehler gefunden wird lies ich die Standartsortware vom Andreas wieder draufspielen. Der Ingenieur kam ,hat sich das Auto eine Woche angesehen und GAR NICHTS gemerkt obwohl er alles an diesem Auto ausgelesen hat. Das ist reine ?angstmacherei? ! jetzt hab ich einen neuen Turbolader ,eine neue Kraftstoffpumpe eine neue Vakumpumpe und noch viele andere Teile neu bekommen AUF GARANTIE!! Danke nochmal, kann Turboperformance echt nur empfehlen. SUPER ARBEIT ,SUPER ERGEBNIS ;-) Simon aus am 30.05.2009
Halllo lieber Herr Murr, DER POLO, hatte probleme mit meinem Polo GTI wegen zu wenig Leistung lief unruig lief aus dem kaltem Stand sehr schlecht und brauchte zu viel Sprit. Dank der mehrmaligen netten Telefongespräche mit Herrn Murr bin ich dann zu ihm hin und habe das Tuning was zuvohr drauf war gelöscht und überspielen lassen von ihm. Seit diesem Moment denke ich ich habe ein neues Auto. Es waren auf einmal alle Probleme ausgemerzt. Er lief brutal gut, der Spritverbrauch war wie vorher ca. 8 Liter, Kaltstarts kein Problem mehr, alles wieder gut. Vielen Dank nochmals Herr Murr für ihren sehr netten Kontakt PS: Jeder Zeit wieder, sehr zu empfehlen Benjamin aus Wittislingen am 02.12.2016
War gestern erst bei Steifer in Schauenstein. Hab meiner 6er 1,4er Golf um 40ps aufblasen lassen. Bekomm das grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Fühlt sich untenrum wie ein TDI an. Klasse Drehmoment! Kundenkontakt war auch Klasse mit Plausch und Kaffee und vor allen Dingen total unkompliziert ;-)Kosto aus Konradsreuth am 19.03.2011
Hallo, der Audi ( 3.0TDI ) läuft genau wie ich mir vorgestellt habe. Nicht zu brutal von unten aber dann ... Vmax muss ich noch testen ... Info folgt .. Meine Empfehlung hast Du. Christian aus Tiefenbach am 07.04.2009
Habe vor 15 Monaten meinen Seat Leon 1M mit 1,9 Tdi Motor (ASZ) und 131PS Serie zu Stefan gegeben. Das Auto hatte bereits 180.000km und 11 Jahre auf dem Buckel. Er hat all meine Fragen kompetent beantwortet und nach ca 2 Stunden war das Fahrzeug fertig. Der Anstieg von Drehmoment ist enorm spürbar. Die Beschleunigung im 3. Gang fühlt sich so an, wie vorher im 2. und der 4. Gang, wie vorher der 3. usw. Das Mehr an PS merkt man vor allem auf der Autobahn. Vorher waren je nach Bereifung bei 200-220kmh Schluss, jetzt läuft er 230kmh mit 225er Reifen. Der Spritverbrauch ging bereits vor der Optimierung nochmals runter von knapp 5L auf ca 4,5L durch den Einsatz eines Sportfilters, der gründlichen Reinigung des AGR-Ventils und einem neuen Luftmassenmesser - super Tipps übrigens! Den Austausch des LMM kann ich nur bei jedem KfZ mit über 100-150.000 km empfehlen! Das Wichtigste: Der Motor fühlt sich freier, so als liefe er "gesünder". Durch die Optimierung ist die Leistung im Drehzahlband nun so gleichmäßig ansteigend, wie bei modernen Common-Rail Motoren und diesen berühmten Pumpe-Düse Ruck ab ca 1800rpm vermisse ich auch nicht mehr.Daniel aus Herzogenaurach am 07.10.2015
TurboPerformance Hof.Bei Wolfgang Steifer in Neudorf.Hier kann man nur sagen:"absolute Weiterempfehlung".Kompetente,einfache Beratung und Durchführung der Optimierung.Von 136 auf 165 DieselPS.Spassfaktor deutlich höher bei niedrigerem Verbrauch.Nach 3 Wochen fast 1L weniger und 14 km/h schneller in Endgeschwindigkeit.Deutlich durchzugsstärker bei mehr Newtonmeter.Jederzeit wieder.Dietmar "Bibbi" Pößnecker aus Gefell am 26.08.2010
Hallo wollte meine Erfahrung nach ca 7000km Fahrzeit auch mal mitteilen. Ich habe mein Skoda Octavia Rs Tfsi Bj 3/2009 bei Tobias Bell in Goch eine Kraftkur verpassen lassen (Stufe1) . Als ich mich für die Leistungssteigerung interessiert habe, Bin ich im Internet auf TurboPerformance aufmerksam geworden, Und durch die ganzen positiven Erfahrungsberichte auch hängen geblieben. Ich habe mir einen Einbau Partner in meiner nähe herausgesucht, Das war Tobias Bell . Ich habe mit ihm telefoniert und nach einem langen ausführlichen Telefongespräch ein Termin vereinbart. Er hat sich extra Samstags Zeit genommen , Da es bei mir zeitlich nicht anders passte. Der Einbau hat ca 2 Stunden gedauert. Nach der Probefahrt war ich Nur noch grinsend unterwegs !!! Ich habe jetzt ca 7000 km mit dem Auto gefahren , Und habe jetzt statt 200 PS 250 PS ungefähr, der Wagen verbraucht bei entsprechender Fahrweise gut 1 l weniger Benzin. Die Reichweite hat sich um gut 200 Kilometer verlängert . Vorher ca 590 km Und nun knapp 750-800 km . Das ganze ist aber auf Langstrecke ausprobiert worden ! Kurz und knapp ich bin hundertprozentig zufrieden mit der Arbeit von Tobias Bell . An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Tobias und seinem Team aus Goch MfG Christopher Christopher aus Wippingen am 26.02.2013
Seit längerem wollte ich mein Fahrzeug (Ford Fiesta 1.6 TDCI) per Chiptuning einer Leistungssteigerung unterziehen. Meine erste Wahl fiel aufgrund der vielen positiven Bewertungen sofort auf die Firma TurboPerformance. Am 18.04 hatte ich den Termin in Nittendorf/Pollenried. Sofort nach der Umprogrammierung des Steuergeräts war bei der ersten Testfahrt ein deutlicher Drehmoment- und Leistungszuwachs zu bemerken. Nach ca. 400km Laufleistung nach dem Chiptuning tritt nun (wie versprochen) die komplette Leistungssteigerung (angegeben: 115PS bei 260Nm) in Kraft. Sowohl die Beschleunigung als auch der Spritverbrauch haben vom Chiptuning bei TurboPerformance profitiert. Desweiteren erfährt man am Stützpunkt Pollenried einen sehr guten Service und eine kompetente Beratung. Ich bin von den Leistungen und der Kompetenz von TurboPerformance gänzlich überzeugt und kann TurboPerformance nur empfehlen.Fabian W. aus Zwiesel am 20.04.2012
Ich kann Turbo Performance nur empfehlen, bin sehr zufreiden mit meinem Tuning. Vor allem bei Herrn Gemar war ich sehr gut aufgehoben, hatte super schnell einen Termin und habe auch genügend Tipps und Hilfe nach meinem Tuning bekommen. Sogar jetzt steht er mir immer für Fragen und Tipps zur Verfügung, ein Anruf genügt. Nochmals vielen Dank für die absolute Spitzenbetreuung.Marc aus am 24.03.2013
Hast vor einen halben Jahr zwei unsrer Volvo 480er gechipt,Verbrauch um ca 2Liter runter plus die spürbare Mehrleistung.Echt gut. Gruß MichaelMichael aus Schweinfurt am 12.09.2008
Servus Danny Nach langem überlegen und einem missglückten Tuningversuch vom Konkurrenten bin ich doch reumütig bei TP Regensburg gelandet. Ich habe auch gleich meine ganzen Kumpels mitgebracht und so hat es sich rentiert. Es waren 4 Moppeds die optimiert wurden. ( 2 F 800 GS, R 1200 GS, R 800 r ). Der Ablauf war trotz Termindruck vorbildlich und reibungslos. 1200 GS gleich 3000 Km Urlaub und begeistert zurück. Verbrauch gesunken Performance geil. 2 F 800 GS 1500 Km Kurzurlaub Fahrbarkeit 100% gesteigert Verbrauch min. gesunken. Das Teil hängt super am Gas zieht immer sauber und Kraftvoll durch, man braucht viel weniger schalten und kann durch die Südtiroler Pässe swingen das es eine Freude ist. Das Fahrerlebnis ist ein ganz anderes. Ich denke nicht mehr über einen Fahrzeugwechsel nach, also einen Haufen Geld gespart. R 800 R steht eine längere Tour noch aus aber die Heimfahrt hat begeistert. Man kann sagen es war ein voller Erfolg, wenngleich auch zuerst lange Gesichter da waren beim Blick auf das Diagramm. Es war aber auch brütend heiß. Leute lasst Euch nicht blenden von irgendwelchen Zahlen, die Art der Leistungsentfaltung muss passen und die (Er-) Fahrbarkeit, und die ist bei TP voll gegeben. Auffällig ist auch das der Motorlauf ruhiger und geschmeidiger ist und weniger Vibrationen. Bei mir hat es natürlich erst mal nicht geklappt, da meine Kupplung auf dem Prüfstand durchgerutscht ist und eine Odysse begann. Trotzdem hat es Danny irgendwie geschafft alles unter einen Hut zu bringen. Der Typ hat die Ruhe weg. Der muss mich sehr lieb haben oder keine Nerven, um so einen Quälgeist wie mich zu ertragen. Auch der Chef nimmt sich die Zeit für ein bisschen fachsimpeln. Wenn meine Frau Ihr Auto kriegt ist die erste Fahrt nach Regensburg, Danny wird es schon schaukeln mit dem Termin. Der Nachbar (1200 GS) hat auch schon angefragt wegen anderer Fahrzeuge. Fazit : nur zu empfehlen. Und im Vertrauen Andi, Danny ist sein Geld wert und vielleicht noch ein bisschen mehrErwin aus Baar am 30.06.2019