TurboPerformance

Zur Fahrzeug-Datenbank

Kundenmeinungen zum ChipTuning

Sehr nette Leute, ging alles sehr schnell. Auto (Ford Focus) hat einen Ordentlichen Leistungszuwachs erhalten. Preislich das ganze absolut im Rahmen. Werde TP auf jedenfall weiterempfehlen !Florian aus Ihrlerstein am 14.01.2017
Servus, bin mit dem Service und allem drum herum sehr zufrieden. Preis-/Leistungsverhältnis top. Bin jetzt ca. 2000 km seit dem Chippen gefahren, Spritverbrauch merkt man jetzt nicht, allerdings den Leistungs-/Drehmomentzuwachs und der ist sehr zufriedenstellend. Fahrzeug ist ein Audi A3 8P 2.0 TDI, Einbaupartner war der Peter Schön, kann man jederzeit mit guten Gewissen weiterempfehlen.Simon aus am 07.06.2018
Turboperformance ist top haben nicht aufgegeben obwohl es beim ersten versuch nicht geklappt hat, aber beim zweiten mal hat es ohne komplikation hingehauen chiptuning TOP mehr Leistung weniger Verbrauch mein Ford Focus 1,6 TDCI hat jetzt statt 109 PS - 140 PS zieht ohne Ende Höchstgwschwindigkeit 220 km/h mehr als ich Erwartet habe. Nette Leute günstiger Preis coole atmosphäre nur zu entfehlen. Mfg Torsten.!!!!!!!!!!!! Torsten Schwimmbeck aus Regensburg am 14.03.2010
Erfahrungsbericht: K04-Umbau Golf V GTI (MKB AXX) Einbaupartner: Peter Schön (Pfreimd) Ausgangbasis: Ein "normaler" 200 PS GTI mit Downpipe und Stufe 2 Tuning von Turboperformance. Vor der Stufe 2 Software hatte ich einige Zeit eine Wend...d-Software gefahren. Lief gut, die TP-Software aber merklich besser. Aber wie das immer so ist, man gewöhnt sich viel zu schnell an die Leistung. Darum habe ich mich nach längerer Überlegung für einen K04-Umbau entschieden. Der AXX-Motor hat im Vergleich zu den neueren BWA-Motoren, die danach im 5er GTI verbaut wurden, oder denen im Ed30 eine höhere Verdichtung. Dies hat zur Folge das der Motor etwas giftiger ist bzw. früher am Gas hängt und dazu noch weniger Benzin verbraucht. Mittlerweile sind folgende Teile verbaut: - K04-Lader komplett mit S3-Düsen und S3-SUS - S3-Ladeluftkühler (Vollalu) - verstärkte HD-Pumpe - Verstärkte Kupplung und ZMS - BullX Downpipe mit TÜV Zuerst wurde der K04-Umbau ohne Änderungen an HD-Pumpe und Kupplung getestet. Gleich nach der ersten Abstimmung stellte sich heraus das die HD-Pumpe einbricht und die Kupplung rutscht. Eine Möglichkeit wäre jetzt gewesen die Leistung zu reduzieren - aber wer will das schon? Nach Umbau dieser Komponenten konnte die Software nochmal leistungstechnisch angepasst werden, da die Sachs Performance Kupplung mehr an Drehmoment verträgt. Bei einem AXX ist also definitiv zu empfehlen HD-Pumpe, Kupplung und ZMS beim Umbau mit zu verstärken. Sehr gut ist auch, dank der neuen Downpipe von BullX, dass der komplette K04-Umbau jetzt TÜV hat. Empfehlen kann ich noch das WALK von Whiteline und ein Bilstein-Fahrwerk. Verbessert die Traktion bei der Leistung merklich. Mithilfe eine Ladedruckanzeige erkennt man auch relativ schnell wenn leistungstechnisch was nicht passt (MFA XP Lite, da E-MFA beim AXX nicht funktioniert). Fazit: Im Vergleich zur Stufe 2 Software ist der GTI nicht mehr wieder zu erkennen. Leistung und Drehmoment satt in jedem Gang und dank K04 auch über 5500 u/m hinaus. Der "alte AXX GTI" geht richtig gut, so dass auch einige Edition 30 GTIs das Nachsehen haben. Von Softwareanpassungen über Logfahrten, Fehlersuche und Umbauten passte bei Peter Schön alles. Mit meinem nächsten Auto komme ich sicher wieder. Bzgl. einer Weiterempfehlung brauche ich nicht mehr sagen oder? 5er GTI - K04-Umbau mit TÜV bei Peter Schön aus Landkreis Neustadt/WN am 05.02.2012
Hatte meinen Termin am 20.04.2018, 9:30 Uhr! Freundlicher Empfang durch Herrn Danny Pfeffer. Nach kurzer Besprechung ging er unverzüglich an die Arbeit, um meinen GOLF 6 R zu chipen. Nach ca. 3 Stunden haben wir dann gemeinsam eine Probefahrt gemacht. Das Ergebnis zauberte mir ein Lächeln ind Gesicht! Von der Terminvereinbarung, über den Empfang und die Beratung vor Ort alles super! Bin rundum zufrieden! Kann die Firma nur weiterempfehlen! Norbert aus Erbendorf am 22.05.2018
Kann Turboperformance nur weiterempfehlen! Super Kundenkontakt, sehr Kundenfreundlich, für jede Frage eine passende Antwort! Und zur Technik 1A Leistung! Mein Audi A6 (C6) FL mit 240PS Quattro wurde auf satte 300 PS gechippt und das mit einem spürbaren satten Drehmoment von 600nm!!! Der Verbrauch wurde ebenfalls gesenkt bei gleicher Fahrweise um ca. 0,5l... Bin mehr als zufrieden damit. Vielen Dank an Danny für den reinbungslosen Ablauf der sich um alles gekümmert hat! Solch ein Service bekommt man nicht alle Tage!!! Gerne wieder!Emir aus Saal am 10.12.2014
Hatte meinen Renault Megane in Jettingen bei der Kennfeld Optimierung, bin sehr zufrieden man merkt deutlich das Drehmoment. Würde es sofort wieder machen!!!!!!Patrick aus Mattsies am 09.04.2013
Hallo Andreas, vielen Dank für die Einblicke des Chiptunings. Mein 2.0 TDI läuft hervorragend, kein vergleich mehr zu vorher. Man kann dich nur empfehlen. Ich habs vergessen,du wolltest mir noch die Adresse für den Felgendoc geben. Ich wünsch dir noch viel Erfolg Grüße WolfgangWolfgang aus Regensburg am 01.12.2009
Nachdem ich nun über 100.000 Km mit dem Tuning gefahren war. Musste mein Wagen zum Update dank VW. Danach hatte Ich einen Mehrverbrauch gegenüber dem Tuning von 1,0 - 1,5 Liter feststellen können. Nun habe ich zu einem echt fairen Preis wieder ein Tuning bekommen. Alles fast wieder so wie vorher. 0,2 Liter ist jetzt der Verbrauch höher als vorher. Dafür können der Hr Schön und TURBOPERFORMANCE aber nichts. R aus Pfreimd am 09.09.2017
Sorry es handelt sich um ein missverständnis beiderseits wegen der Terminabsprache, orginal software wieder drauf geld zurück alles wieder in ordnung.Sebastian aus Bayreuth am 04.09.2011
Hallo liebe Leser,eigentlich schreibe ich nie in einem Kundenforum meine Meinung!!! Aber bei dem Ergebniss, der Leistungssteigerung, von meinem VW Tiguan 2,0 TDI muss ich dem Peter Schön aus Pfreimd einfach nur nocheinmal "Danke Sagen". Bin gerade aus Südtirol vom Urlaub zurückgekommen, wo ich den Tiguan so richtig auf den engen und steilen Pässen fordern konnte. Wie versprochen weniger Dieselverbrauch (6,0 l laut Anzeige) und Drehmoment ich sage euch: da bleibt kein Auge trocken!!!! Kurzum einfach Perfekt. Nur zu empfehlen. Roli aus Rieden am 05.09.2011
Tuningobjekt: Skoda Roomster 1,9 TDI PD Ort: Peter Schön, Pfreimd Zeit: Oktober 2010 Jetzt, da ich schon einige Kilometer mit der modifizierten Software unterwegs bin, nehme ich mir auch mal die Zeit und schreibe meine Erfahrungen nieder. Auf Turboperformance bin ich übers Internet gestossen, und war begeistert, dass quasi im Nachbarort ein Servicepartner ansässig ist. Also, Termin telefonisch ausgemacht, hingefahren und sehr freundlich und kompetent bedient worden. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, es war so wie man sich das vorstellt. Nun zum Wesentlichen: Diejenigen, die den 1,9 PD aus dem VW-Konzern kennen, wissen, dass der Motor auchim Serientrimm schon ganz gut ist, sparsam, einigermaßen spritzig, kurz, das passt schon. Aber man denkt natürlich, dass da noch mehr gehen könnte. Und es geht! Nachdem die Software aufgespielt war, ging es erstmal auf LOG-Fahrt. Das Ansprechverhalten, Drehmoment war schon merklich besser, jedoch hatte ich mir mehr erwartet. Das sagte ich auch Peter, der mich gleich beruhigte und meinte, dass sich das Steuergerät im Laufe der nächsten Kilometer erst "anlernen" muss. Und so war es dann auch. Mittlerweile habe ich mit der geänderten Software schon über 30.000 km zurückgelegt und jeder einzelne hat extrem Spaß gemacht. Die Kiste zieht schon knapp über Standgasdrehzahl vehement an, selbst bei 180 km/h, wo bei Serie schon fast Schluß ist, ist noch deutlich Beschleunigung zu spüren. Der Spritverbrauch ist in etwa gleich geblieben, jedoch kann man, wenn man denn will, sparsamer fahren. (ca. 0,5 l/100km) Fazit: Ich habs bis heute nicht bereut und würde es immer wieder machen! Vielen Dank noch mal ans TP Team und vor allem an Peter!Dietmar aus Nabburg am 27.02.2012
Vor 5 Monaten habe ich bei unserem Skoda Roomster 1.2 TFSI (Schrankwand auf Räder), original 86 PS, das Tuningpaket, Stufe 2, bei Herrn Rumler bei Rehau "einsetzen" lassen. Vor mehreren Jahren, hatte ich schon einen Audi tunen lassen und war sehr zufrieden. Der Skoda hatte mit Werkssoftware beim Beschleunigen immer kleine Unregelmäßigkeiten. Jetzt dreht er sauber und ohne Ruckeln hoch und fährt in einer völlig anderen Liga. Die Beschleunigung ist extrem besser, der Durchzug des Minimotors beeindruckend. Der Verbrauch ist bei normaler Fahrweise geblieben (bei ca. 6 l). Beim Ampelstart ist das Niveau jetzt deutlich über dem eines Audi A4 2,0; 140-150 PS, Passat bzw. BMW 318d mit 143 PS (die sind einfach zu schwer). Bis ca. 150 - 160 km/h sehen die vor allem bei Steigungen recht alt aus. Das bringt schon manche fast zum Wutanfall und mich zum grinsen. Danach ist der Skoda zu kurz übersetzt und der 6. Gang und ein guter cw-Wert fehlen. Zur Endgeschwindigkeit kann ich noch nichts sagen. Hab ich noch nicht probiert. Bei 170 km/h (nach GPS) beschleunigt er aber noch mal deutlich spürbar. Original ist bei 172 Schluss. Endlos lange Vollgasorgien mach ich aber nicht. Das könnte eventuell den kleinen Motor ohne zusätzliche Oel-und Ladeluftkühlung auf Dauer ruinieren. Fazit: Die Leute von Turboperformance sind einfach Profis. Ich werde demnächst wieder einen Audi dort machen lassen.PS: wenn man Super Plus einfüllt, was ich nicht mache, müsste er noch mal deutlich besser laufen. Werde ich bei Gelegenheit mal tun und dann auch die V-max mal messen.Matthias aus Vogtland am 30.05.2016
Ich war beim Chiptuner Peter Hofmann in Diepersdorf (bei Lauf) Firma Racingteam Hofmann, und muss sagen das ich total enttäuscht bin, absolute granate, geht nicht ans handy, hält Termine nicht ein, ich will seit 2 wochen mein geld zurück und die Orginal software wieder drauf haben aber den Mann hält die Termine nicht ein immer hat er was anderes zu tun... also bitte lest diese Bewertung und sucht eucht nicht diesen Chiptuner aus!!! dazu kommt noch das er die angegebene leistung nicht rausgeholt hat die der tuner angegeben hat!!! Sebastian aus am 03.09.2011
Ich war vor knapp 2 Wochen in Regensburg um meinem Passat 1.8 TSI mit DSG auf die Sprünge zu helfen. Wie vereinbart, konnte ich meinen Wagen nach gut 3 Stunden mit 215 statt bisher 160 PS Leistung wieder in Empfang nehmen. Er hängt jetzt deutlich besser am Gas, beschleunigt schneller und das DSG funktioniert ebenfalls noch flüssiger als im Originalzustand. Der Verbrauch bleibt bei vergleichbarer Fahrweise in etwa gleich, wobei es schwierig ist, nicht schneller als vorher zu fahren. Endlich mal ein Tuner der sein Handwerk versteht !!! An dem Wagen hatte sich schon *** vergeblich versucht und dabei nicht mal das Steuergerät wieder sauber abgedichtet. Auch mit *** musste ich bei einem Passat 1.4 TSI schon die schlechte Erfahrung machen, dass der Wagen nicht wie versprochen von 122 auf 160 PS angehoben wurde, sondern rein gar nichts an spürbarer Mehrleistung ankam. Für mich steht fest: Wenn Chiptuning dann nur noch bei TurboPerformance.Michael aus Selb am 09.12.2014